puerto plata & wetterfrosch Blog

website translator plugin

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

direkt entlang der Nordküste entwickeln sich, bei zeitweise stärkerer Bewölkung, einzelne Schauer. Im Verlauf des Morgens zeigt sich auch hier schnell wieder die Sonne, wie schon in den anderen Landesteilen. Bei einem recht frischen östlichen Wind bleibt es den Tag über bei einem Sonne/Wolken Mix meist niederschlagsfrei Nur sehr regional kann sich noch ein kurzer Schauer lösen. Die Temperaturen steigen dabei auf Höchstwerte von 27 - 31 Grad.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

der Blick auf den aktuellen Satellitenfilm verspricht auch heute einen weitestgehend sonnigen Tag mit wenigen Schönwetterwolken. Lediglich im Bereich der Halbinsel Samana gibt es heute morgen etwas stärkere Bewölkung, aus der sich jedoch nur ganz vereinzelt mal ein kurzer, unergiebiger Schauer entwickeln kann. Im Tagesverlauf wird es auch her eher sonnig. Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte von 28 - 32 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen, direkt an den Küste zeitweise auch auffrischenden Wind aus Ost - Nordost. Auch der weitere Wochenverlauf verspricht weitestgehend ruhiges und sonniges Wetter.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

es gibt nicht viel zu berichten heute vom Wetter. Nachdem die Sonne aufgegangen ist, bleibt sie in vielen Landesteilen mindestens 10 Stunden am Himmel sichtbar. und erwärmt die Luft auf Werte von 28 - 33 Grad. Zum Nachmittag können Schönwetterwolken ein wenig aufquellen, mit Schauern oder Gewittern ist aber eher nicht zu rechnen. Der Wind weht am Morgen noch schwach, im Tagesverlauf zunehmend aus östlichen Richtungen.

Domikanische Republik Wetter

Moin Moin,

der Sonntag wird landesweit, mit mehr als 10 Sonnenscheinstunden strandtauglich. Lediglich im Nordosten und über der Halbinsel Samana zeigt sich heute morgen etwas mehr Bewölkung, aus der sich aber kaum mal ein Schauer entwickeln kann. Später wird es auch hier wieder sonniger. Die Temperaturen erreichen mit Hilfe der Sonne Werte von 29 - 33 Grad, bei einem schwachen, direkt am Atlantik zum Nachmittag auch leicht auffrischenden Wind aus östlichen Richtungen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

während der Dominikanische Wetterdienst seinen grünen Unwetteralarm für die Nordprovinzen aufrecht erhält, gebe ich mal Entwarnung. Auch im Norden wird es heute, wie auch im Rest des Landes wieder schön, mit viel Sonne und leichter Bewölkung, die im Tagesverlauf etwas zu nimmt und nur noch ganz vereinzelt mal einen kurzen Schauer bringen kann. Die Temperaturen erreichen ihre Höchstwerte bei 29 - 32 Grad, bei einem, ab Mittag, wieder etwas zunehmenden östlichen Wind.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

Eine Zone stärkerer Bewölkung eines sich in Auflösung befindenden Tiefausläufers, der zur Zeit, von Nordost nach Südwest verlaufend, über Haiti liegt, erreicht auch den Westen der Dominikanischen Republik und kann speziell ab heute Mittag im zentralen Bergland und entlang der Nordküste Gewitter und teils heftige Schauer bringen. Am Morgen ist es hier aber noch oft aufgelockert bewölkt. Nach Osten hin werden die Wolken weniger und es können sich nur regional Schauer und Gewitter entwickeln. Die Temperaturen erreichen unter den Wolken und bei Regen kaum 26 Grad, wo sch die Sonne blicken lässt, können auch bis 30 Grad erreicht werden. Im Norden schläft der Wind, typisch für diese Wetterlage, nahezu ein, nach Osten hin weht er schwach bis mäßig aus östlichen Richtungen. Schon ab morgen wird es auch im Westen und an der Nordküste wieder schöner, mit nur noch vereinzelten Schauern, und ab Sonntag stellt sich landesweit wieder eine ruhige, sonnige und warme Wetterphase ein.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute erwartet uns landesweit ein strandtauglicher, sonniger bis leicht bewölkter Tag mit bis zu 10 Sonnenscheinstunden, bei einem leichten östlichen Wind und Temperaturen von 27 - 32 Grad. Nur im Großraum Santo Domingo und im Südwesten ist es zeitweise am Morgen noch etwas stärker bewölkt aber meist niederschlagsfrei. Später dominiert auch hier die Sonne. Morgen erreichen uns von Nordwesten her die Reste einer sich auflösenden Kaltfront. Wie stark sie sich auswirkt, kann schwer vorher gesagt werden, jedoch steigt die Wahrscheinlichkeit für Schauer und Gewitter ab morgen Nachmittag vor allem an der gesamten Nordküste und im zentralen Bergland regional bis zu 80 % an. Vereinzelt können auch sehr starke Schauer auftreten. Nach Süden hin bleibt es voraussichtlich beständiger, jedoch kann es auch hier mit einer Wahrscheinlichkeit von 40 % zu einzelnen Schauern und Gewittern kommen. Am Samstag können Teile der Insel noch von den Resten der Kaltfront betroffen sein, ab Sonntag sollte sich wieder landesweit sonniges Wetter einstellen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

mit der Ausrichtung der Passatströmung auf eine südöstliche Grundrichtung, wird es auch an der Nordküste im Verlaufe des Morgens schnell besser, und die Wolken werden weniger und nur noch ganz vereinzelt kann sch ein Schauer entwickeln. Gestern trieben feuchte Luftmassen direkt con Nordosten her gegen Hispaniola und brachten uns speziell im Norden recht ungemütliches Schauerwetter. Heute gibt es landesweit 8 - 10 Sonnenstunden und die Temperaturen erreichen Werte um die 30 Grad, bei einem schwachen, direkt an den Küsten auch frischen Ost - Südostwind. Ab morgen Nachmittag sieht es danach aus, dass uns wieder ein Schwall feuchterer Meeresluft von Osten her erreicht und und 2-3 unbeständige Tage mit vermehrten Schauern bringt.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

Hispaniola verbleibt am Südrand eines weiterhin stabilen zentralatlantischen Hochs in einer recht lebhaften östlichen Passatströmung, die für die Jahreszeit schon recht ungewöhnlich ist. In dieser Strömung werden im Wechsel immer etwas feuchtere und trockenere Luftmassen zugeführt. Daher bleibt es neben viel Sonne auch leicht unbeständig mit einer Wahrscheinlichkeit bis 25 % für einzelne Schauer. Diese sind, wo sie auftreten, meist nur von kurzer Dauer, weil die Wolken, wegen des recht frischen Ostwinds, schnell weiter ziehen. Im Norden und Osten Hispaniolas ist die Wahrscheinlichkeit dafür höher als im Süden. Die Temperaturen erreichen ihre Höchstwerte bei 27 - 31 Grad bei einem, vor allem direkt an den Küsten recht strammen Ostwind. Auch im weiteren Wochenverlauf verbleiben wir in einer ähnlichen Wetterlage.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

in einer lebhaften, östlichen Grundströmung bleibt es heute bei meist leicht bewölktem Himmel weitestgehend niederschlagsfrei. Lediglich im Bereich der Halbinsel Samana und im Nordosten des Landes können sich einzelne, regionale und nur kurze Schauer entwickeln. Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte von 28 - 32 Grad und der Wind frischt zeitweise auf und kommt aus östlichen Richtungen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen gibt es entlang der Nordküste eine Zone stärkerer Bewölkung mit einzelnen Aufhellungen, aus der es zeitweise leicht regnen kann oder sich regionale Schauer entwickeln können. In den anderen Landesteilen ist es sonnig bis leicht bewölkt, mit nur ganz vereinzelten, kurzen Schauern. Auch im Norden wird es mit einem im weiteren Tagesverlauf auffrischenden Wind aus Nordost schnell besser und die Sonne lässt sich wieder blicken.Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte von 27 - 31 Grad. Im Verlaufe der kommenden Woche wird das Wetter wieder überall stabiler, mit viel Sonne und nur noch ganz vereinzelten Schauern, diese meist im Bereich der Halbinsel Samana.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin, 

das Wetter wird langsam wieder beständiger und auch im Norden des Landes zeigt sich die Sonne wieder öfter. Heute morgen ist es im Nordosten und über der Halbinsel Samana noch stärker wolkig, mit einzelnen Schauern. Auch im äußersten Osten, in den Urlaubsgebieten rund um Bavaro/Punta Cana, kann es zu vereinzelten Schauern kommen. Ansonsten besteht nur eine geringe Wahrscheinlichkeit für kurze Schauer. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 26 - 31 Grad, bei einem im Tagesverlauf auffrischenden Wind aus östlichen Richtungen. Ab Montag stabilisiert sich die Wetterlage langsam und die sonnigen Anteile nehmen wieder zu. Auch die Temperaturen gehen langsam nach oben.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen herrscht an der Nordküste, im nördlichen Küstengebirge bis hinein ins Cibaotal noch leicht wechselhaftes Wetter. Hier gibt es meist einen Wechsel aus Sonne und Wolken, mit einzelnen Schauern. Nach Osten und Süden hin hat es mehr Sonnenanteile und es bleibt voraussichtlich niederschlagsfrei. Die Halbinsel Samana liegt im Grenzbereich dieser beiden Wetterzonen. Einzelne Schauer sind auch hier möglich, aber der Tag ist trotzdem eher strandtauglich. Die Temperaturen bleiben in Gebieten mit vermehrten Schauern mit 26 Grad Höchsttemperatur recht frisch, ansonsten werden 27 - 31 Grad erreicht. Der Wind weht meist schwach aus wechselnden Richtungen. Direkt an der Atlantikküste frischt er besonders zum Nachmittag hin zeitweise auf und kommt dann aus Nordost.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

von Norden her eingeflossene, feuchte Meeresluft, gestaltet das Wetter vor allem an der Nordküste, im Ciabaotal und im zentralen Bergland auch heute leicht unbeständig. Im Wechsel mit sonnigen Abschnitten kann es immer wieder mal zu Schauern oder auch Gewittern kommen. Im Süden und Osten des Landes gibt es auch mehr Bewölkung, aber die Niederschlagswahrscheinlichkeit ist hier weitaus geringer.

Die Temperaturen steigen, je nach Bewölkung und Regen, auf Werte von 26 - 31 Grad, bei einem meist nur schwachen Wind aus unterschiedlichen Richtungen. Bis über das Wochenende hinaus bleibt es leicht unbeständig, bevor ab Montag oder Dienstag sich wieder eine stabilere Wetterlage mit viel Sonne einstellt.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

von Norden her erreichen Hispaniola, besonders in höheren Luftschichten, feuchtere Luftmassen, die heute morgen in der Westhälfte des Landes teils stärkere Bewölkung, mit einzelnen, meist leichten Regenfällen oder Schauern an der Nordküste und im Cibaotal bringen. Später lockert auch hier die Bewölkung wieder mehr auf, aber besonders zum Abend hin kann die Niederschlagswahrscheinlichkeit an der Nordküste wieder leicht ansteigen und dringend benötigten Regen bringen. Nach Osten hin ist es aufgelockerter und meist niederschlagsfrei. Die Temperaturen erreichen, je nach Bewölkung und Niederschlag, Höchstwerte von 26 - 31 Grad. Der Wind schäft auch an den Küsten ein und frischt nur zeitweise mal etwas auf und kommt aus unterschiedlichen Richtungen. Auch in den Folgetagen bleibt es leicht unbeständig, mit meist einzelnen Schauern und wechselnder Bewölkung, aber zeitweise auch sonnigen Abschnitten.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute bleibt es voraussichtlich landesweit, bei einem Sonne und Wolken Mix, niederschlagsfrei. Nur im zentralen Bergland besteht eine geringe Wahrscheinlichkeit für regionale, kurze Schauer. Die Temperaturen erreichen wieder Höchstwerte von 27 - 32 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen, nur direkt an den Küsten, im Tagesverlauf, auffrischenden Wind aus Ost - Nordost. Morgen können, vor allem im Norden des Landes, feuchtere Luftmassen einige Schauer bringen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

es bleibt heute weitestgehend schön, mit nur wenigen Wolken und bis zu 11 Sonnenscheinstunden. Nur im Osten und Südosten, später auch im Süden, können Wolken von kompakteren Wolkenfeldern, die sich auf dem Meer befinden, zeitweise auch mal auf Land treffen. Es bleibt aber voraussichtlich überall niederschlagsfrei, bei Temperaturen, die Höchstwerte von 28 - 32 Grad erreichen. Der Wind weht meist schwach bis mäßig, direkt an der Atlantikküste zum Nachmittag zeitweise auch auffrischend, aus Nordost.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

erneut gibt es einen weitestgehend sonnigen Tag mit vereinzelten Schönwetterwolken und einer sehr geringen Wahrscheinlichkeit für regionale Schauer. Bei einem schwachen bis mäßigen, östlichen Wind, steigen die Temperaturen au Höchstwerte von 28 - 32 Grad.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

abgesehen vom Großraum Santo Domingo, wo sich ganz vereinzelt Schauer entwickeln können, ist es heute morgen meist sonnig bis leicht bewölkt. Später verziehen sich auch die Wolken über Santo Domingo. Bei einem schwachen bis mäßigen, östlichen Wind steigen die Temperaturen auf Höchstwerte von 28 - 32 Grad. Auch der Sonntag wird ähnlich schön werden, also, dem Weg an die Strände, Flüsse und Ballenarios sollte nichts im Wege stehen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

während es in den meisten Landesteilen heute morgen lediglich sonnig bis leicht bewölkt ist, können sich unter aufgelockerter, aber kompakterer Bewölkung an der Nordküste heute morgen noch einzelne kurze Schauer lösen. Schon im Vormittagsverlauf werden voraussichtlich auch hier die Wolken wieder weniger und die Sonne übernimmt zum Nachmittag hin das Zepter, wie schon in den anderen Landesteilen. Weitere Schauer gibt es nur noch sehr vereinzelt. Der Wind nimmt wieder etwas zu und kommt, besonders direkt an der Atlantikküste, recht frisch aus Nordost. Die Temperaturen erreichen ihre Höchstwerte bei 28 - 32 Grad.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

im südwestlichen Randbereich eines weiterhin stabilen zentralatlantischen Hochs, verbleibt Hispaniola in einer östlichen Passatströmung, mit oft sonnigem bis leicht bewölktem Wetter. Den Osten des Landes können zeitweise etwas feuchtere Luftmassen erreichen, und es können sich bis Mittag einzelne, meist nur kurze Schauer entwickeln. Auch im weiteren Wochenverlauf bleibt das Wetter unspektakulär und schön.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute erwartet uns landesweit ein weitestgehend sonniger und niederschlagsfreier Tag. Nur ein paar Schönwetterwolken zeigen sich zeitweise am Himmel. Nur im zentralen Bergland gibt es zeitweise etwas mehr Bewölkung aber ohne Niederschlag. Die Temperaturen erreichen ihre Höchstwerte bei 28 - 32 Grad und der Wind weht weiterhin meist nur schwach aus wechselnden Richtungen. Direkt an den Küsten frischt er zum Nachmittag hin leicht auf und kommt dann aus Nordost.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

auch heute morgen wird es vielerorts sonnig. Vor allem im Nordwesten können uns ein paar Wolkenfelder, der Reste einer sich auflösenden Kaltfront, erreichen, die zwischen Cuba uns Hispaniola liegt. Schauer sind aber eher nicht zu erwarten. Insgesamt bleibt es meist bei einem Wolken und Sonne-Mix, mit einem recht schwachen Wind aus unterschiedlichen Richtungen und Höchsttemperaturen zwischen 28 - 32 Grad. Insgesamt liegt die Wahrscheinlichkeit für einzelne, regional Schauer bei unter 20 %.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute Morgen wird die Sonne landesweit am weitestgehend klaren Himmel aufgehen. Im Tagesverlauf entwickeln sich nur Schönwetterwolken, allenfalls im Bergland kann sich mal ein kurzer Schauer entwickeln. Die Temperaturen steigen bei einem schwachen bis mäßigen, direkt an den Küsten auch frischen östlichen Wind, auf Höchstwerte von 28 - 33 Grad. Auch im weiteren Wetterverlauf sieht es danach aus, dass es meist sonnig und warm bleibt.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute ist das Wetter im Norden durchweg sonnig, über den Osten und in den Süden ziehen zeitweise einige Wolkenfelder, aber es gibt nur vereinzelt, recht regionale Schauer. Die Temperaturen erreichen Werte von 27 - 31 Grad, bei einem schwachen, zeitweise, besonders direkt an den Küsten, auch mal auffrischenden Wind aus östlichen Richtungen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

nachdem in der Nacht über den Osten Hispaniolas und der Halbinsel Samana ein Schwall feuchterer Meeresluft mit einzelnen Schauern zog, haben sich diese Wolken auch wieder weitestgehend verzogen und machen am Himmel Platz für die Sonne, die sich heute wieder in vielen Landesteilen bis zu 11 Stunden blicken lässt. Die Temperaturen steigen wieder an und erreichen ihre Höchstwerte bei 27 - 32 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen, direkt an der Atlantikküste, im Tagesverlauf, zeitweise auffrischenden Wind aus östlichen Richtungen. Auch im weiteren Wochenverlauf bleibt uns das ruhige, meist sonnige Wetter erhalten.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen ist es an der Nordküste strichweise noch etwas stärker bewölkt, mit einzelnen Schauern, ansonsten ist es meist sonnig. Auch an der Nordküste werden die Wolken schon am Vormittag schnell weniger. Es bleibt recht frisch, bei Frühwerten unter 20 Grad und Höchsttemperaturen von 25 - 30 Grad. Der Wind nimmt auch an der Atlantikküste wieder ab und auch der Wellengang geht auf normale Werte zurück.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

Restbewölkung einer Kaltfront, die sich mittlerweile aufgelöst hat, bringt entlang der Atlantikküste heute Morgen noch einige kurze Schauer. Im Tagesverlauf gibt es auch hier, wie schon in den anderen Landesteilen, eine schnelle Wetterbesserung und die Sonnenanteile nehmen wieder zu. Es ist heute morgen sehr frisch mit Werten von 15 - 19 Grad, in den Bergen noch kälter. Die Höchsttemperaturen erreichen Werte von 25 - 30 Grad, bei einem meist schwachen, direkt an der Atlantikküste zeitweise auch auffrischenden Wind aus Ost - Nordost.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

eine Kaltfront, die sich in Auflösung befindet liegt quer vor der Nordküste Hispaniolas, jedoch auf dem Meer. Es ist im Land heiter bis wolkig und es können sich vereinzelte Schauer entwickeln. Der Wind frischt an der Atlantikküste zeitweilig auf, ist in den anderen Landesteilen aber nur schwach und kommt aus Nordost. Die Temperaturen erreichen je nach Bewölkung und Sonneneinwirkung Ihre Höchstwerte bei 27 - 31 Grad.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin, 

in vielen Landesteilen ist es weiterhin sonnig. Im Osten, Südosten und im Bereich der Halbinsel Samana erreichen uns wieder mal etwas feuchtere Luftmassen, die mehr Bewölkung mit dem einen oder anderen Schauer entwickeln kann. Eine sich auflösende Kaltfront, quer über dem nordwestlichen Haiti liegend, kommt nur noch schwerlich Richtung Südosten voran und beeinflusst unser Wetter allenfalls im Bereich der westlichen Nordküste, bis in Höhe der Provinz Puerto Plata, im Tagesverlauf mit etwas mehr Wolken, aber die Niederschlagswahrscheinlichkeit bleibt hier, wie auch im Osten, mit bis zu 25 %, recht gering. Die Temperaturen erreichen Ihre Höchstwerte wieder bei 27 - 31 Grad, bei einem meist schwachen Wind aus östlichen Richtungen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

auch heute bleibt es weitestgehend sonnig bis leicht bewölkt, mit nur einer geringen Wahrscheinlichkeit für einzelne kurze Schauer. Die Temperaturen erreichen ihre Höchstwerte bei 28 - 31 Grad, bei einem schwachen, direkt an den Küsten, zum Nachmittag hin auffrischenden, östlichen Wind. In der Nacht erreichen uns dann wieder etwas feuchtere Luftmassen, die besonders im östlichen Teil Hispaniolas die Schauertätigkeit wieder etwas aufleben lassen kann. Es werden aber keine zusammenhängende, größere Wolkengebilde erwartet. Nach einzelnen, regionalen Schauern, klart es schnell wieder auf. Eine Kaltfront, die von Nordost nach Südwest über Cuba verläuft, kommt nicht viel weiter Richtung Osten voran und sollte sich, bevor sie unsere Insel erreicht, aufgelöst haben.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

südwestlich von Santo Domingo gibt es noch etwas stärkere Bewölkung aber es ist auch hier weitestgehend niederschlagsfrei. Auch hier wird sich schnell wieder die Sonne blicken lassen, wie schon in allen anderen Landesteilen, wo die Sonne sich am meist wolkenlosen Himmel wieder mal bis zu 11 Stunden am Himmel blicken lässt. Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte von 28 - 32 Grad, bei einem meist schwachen, zeitweilig, besonders direkt an den Küsten, auch auffrischenden Wind aus Nordost - Ost. Schlechtwettersysteme, die unser Wetter direkt beeinflussen können, sind momentan weit entfernt. Es sieht danach aus, dass es die ganze nächste Woche über wieder sonnig bleibt.

Dominkanische Republik Wetter

Moin Moin,

auf dem aktuellen Satellitenbild kann man über dem östlichen Samana eine kleine Zone stärkerer Bewölkung erkennen, die rasch Richtung Westen zieht und heute morgen dort regional einige Schauer bringen kann. Später dominiert auch hier die Sonne wieder. Ansonsten ist es, mit Ausnahme vom äußersten Südwesten und dem südlichen, zentralen Bergland, meist sonnig bis leicht bewölkt und die Wahrscheinlichkeit für einzelne Schauer bleibt gering. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 27 - 31 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen, an den Küsten zum Nachmittag hin etwas auffrischenden Wind.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

während es im Westen des Landes noch meist sonnig ist, so hat den Osten ein Schwall feuchtere Meeresluft erreicht. Hier gibt es mehr Bewölkung, aber auch hier mit Wolkenlücken. Vereinzelte Schauer können sich im Tagesverlauf regional entwickeln. Die Temperaturen erreichen je nach Bewölkung Höchstwerte von 27 - 31 Grad, bei einem weiterhin meist schwachen, direkt an den Küsten im Tagesverlauf leicht auffrischenden Wind aus östlichen Richtungen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

auch heute gibt es einen ähnlich sonnigen Tag wie schon an den beiden letzten Tagen. Die maximale Sonnenscheindauer für die Jahreszeit, 11 Stunden, werden an vielen Orten Hispaniolas erreicht. Nur regional ziehen wenige Schönwetterwolken über das Land. Die Temperaturen erreichen 28 - 32 Grad, bei einem weiterhin recht schwachen, auch am Meer nur zeitweise auffrischenden Wind aus Ost - Nordost.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

das ruhige, meist sonnige Wetter bleibt uns auch im weiteren Wochenverlauf erhalten. Vor allem an der Nordküste gibt es heute wieder, mit bis zu 11 Stunden, viel Sonne. Über den Osten und Süden ziehen zeitweise vereinzelte aufgelockerte Wolkenfelder, die voraussichtlich aber keinen Niederschlag bringen. Die Temperaturen erreichen ihre Höchstwerte bei 28 - 2 Grad, bei einem meist schwachen, nur direkt an den Küsten im Tagesverlauf auffrischenden Wind aus Ost - Nordost.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute erwartet uns ein weitestgehend sonniger Tag mit nur wenigen Schönwetterwolken. Regional kann es heute bis zu 11 Sonnenscheinstunden geben. Nur im Nordosten des Landes gibt es heute morgen regional etwas kompaktere Bewölkung, die aber auch im Vormittagsverlauf weniger wird. Die Temperaturen steigen auf 27 - 31 Grad, bei einem, besonders direkt an den Küsten, im Tagesverlauf auffrischenden Wind aus Ost - Nordost.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen gibt es an der Nordküste vereinzelte kurze Schauer. Später nimmt auch hier die Bewölkung, wie schon in den anderen Landesteilen, weiter ab, und es ist meist sonnig bis leicht bewölkt. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 27 - 30 Grad, bei einem meist schwachen, nur direkt an den Küsten, im Tagesverlauf, leicht auffrischenden Wind aus Nordost. Auch im weiteren Wochenverlauf bleiben wir am Südrand des stabilen, zentralatlantischen Hochs, in einer östlichen Passatströmung, in der meist trockene Luft herangeführt wird. Nur zeitweilig kann es in etwas feuchteren Abschnitten mal zu einzelnen Schauern oder kurzen Gewittern kommen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

die Reste einer sich auflösenden Kaltfront haben gestern Abend regional einige starke Unwetter gebracht. U. a. waren betroffen: die Provinz Puerto Plata, Teile der Halbinsel Samana, Teile des Großraums Santo Domingo und das südliche Cibaotal rund um Bonao. Regenmengen bis zu 100 Litern auf den Qm kamen regional zusammen, setzten Strassen unter Wasser und ließen Flüsse und Bäche anschwellen. Heute früh hat es sich weitestgehend beruhigt. Vor der Nordküste, jedoch meist auf dem Meer, gibt es noch weitere Schauer. Ansonsten ist es meist bewölkt mit vielen Lücken für die Sonne. Im Tagesverlauf klart es mehr und mehr auf. Am Morgen ist es weiterhin nahezu windstill, mit Wetterbesserung kommt wieder ein leichter bis mäßiger östlicher Wind auf, der auch letzten kompakteren Wolkenfeldern den Garaus machen sollte. Vor allem an der Nordküste besteht aber am Vormittag weiterhin die Möglichkeit, dass sich einzelne, teils auch wieder heftige Schauer, ans Land verirren.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

Reste einer sich auflösenden Kaltfront haben im Nordwesten des Landes schon in der Nacht einige Schauer gebracht. Auch wenn sich die Sonne heute morgen blicken lässt, so besteht, im weiteren Tagesverlauf, vor allem im Bereich der Nordküste, eine hohe Wahrscheinlichkeit für weitere Schauer und kurze Gewitter. Die Wahrscheinlichkeit steigt ab Mittag auf bis zu 80 %. Nach Süden und Osten hin gibt es mehr Sonnenanteile, aber auch hier steigt die Wahrscheinlichkeit für Schauer auf ca. 50 %. Der Wind ist eingeschlafen und kann nur kurzfristig mal leicht auffrischen. Wenn er weht, kommt er aus unterschiedlichen Richtungen. Die Temperaturen erreichen 26 - 30 Grad.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen bleibt es schön mit viel Sonne und nur wenig Wolken. Vor der Südküste befinden sich über dem Meer einzelne Schauer, die zur Zeit aber keine Zeichen dafür zeigen, sich landeinwärts zu bewegen. Aber es besteht eine ca. 30 prozentige Wahrscheinlichkeit dafür. Zum Nachmittag nehmen die Wolken überall etwas zu und es können sich regional einzelne Schauer oder auch mal ein kurzes Gewitter entwickeln. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 27 - 32 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen, östlichen Wind. Morgen Nachmittag können uns aus Nordwesten die Reste eines sich auflösenden Tiefausläufers erreichen. Die Schauer- und Gewitterwahrscheinlichkeit steigt kurzfristig auf über 50 %. Wo genau sich Schauer und Gewitter entwickeln, kann nicht genau vorhergesagt werden. Der Wind schläft ein, und es wird wenig Wolkenbewegung geben. An vielen Orten wird es auch ganztägig trocken bleiben. Schon am Samstag beruhigt sich das Wetter voraussichtlich wieder landesweit.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,
Heute morgen ist es fast landesweit sonnig und trocken. Nur den äußersten Osten erreicht gerade wieder ein Schwall feuchterer Luft, mit sich verstärkender Bewölkung und einzelnen Schauern. Im Tagesverlauf nimmt voraussichtlich auch an der Südküste die Bewölkung etwas zu und es kann zu vereinzelten Schauern kommen. An der Nordküste, abgesehen von der Halbinsel Samana, bleibt es voraussichtlich den ganzen Tag sonnig, mit einzelnen Schönwetterwolken. Im Bereich der Halbinsel Samana kann es zu einzelnen, isolierten Schauern und Gewittern kommen. Die Temperaturen erreichen ihre Höchstwerte bei 28 - 32 Grad, bei einem meist schwachen, zeitweilig, besonders direkt an den Küsten, auffrischenden östlichen Wind.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen gibt es an der Nordküste und im Cibaotal noch einige Schauer. Von Osten her bessert sich das Wetter jedoch im Vormittagsverlauf schnell und wie schon in den anderen Landesteilen ist es sonnig bis leicht bewölkt. Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte von 28 - 32 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen, östlichen Wind.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

auch heute bleibt es sonnig bis leicht bewölkt,. Über den Osten des Landes können zeitweise etwas größere Wolken ziehen, die aber eher keinen Niederschlag bringen. Der Wind frischt mit aufsteigender Sonnen wieder auf und kommt weiterhin aus östlichen Richtungen. Die Höchsttemperaturen erreichen 30 - 33 Grad. Auch im weiteren Wochenverlauf bleibt es erst schön. Ab Donnerstag zeichnet sich, besonders für den Norden, eine vorübergehende Wetterverschlechterung an. Dies bleibt aber noch abzuwarten.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

Hispaniola verbleibt, am Südwestrand des wetterbestimmenden, zentralatlantischen Hochs, in einer kräftigen östlichen Grundströmung. Heute ist trockenere Meeresluft wetterbestimmend und es ist an den Küsten heute morgen fast überall wolkenlos. Im Großraum Santo Domingo und im zentralen Bergland ist es etwas wolkiger, jedoch auch hier Niederschlagsfrei. Nach Frühwerten um 20 Grad, erreichen die Höchsttemperaturen wieder 30 - 33 Grad, bei einem weiterhin, besonders direkt an den Küsten, recht frischen östlichen Wind.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

Hispaniola verbleibt in einer recht frischen, östlichen Passatströmung. Wolken die uns überqueren sind meist recht tief und werden vom Infrarot Satelliten bei Nacht kaum erfasst, daher muss ich morgens bis ca. 8.30 Uhr warten, bis ich ein Tageslicht-Satellitenbild zur Verfügung habe. Daher lag ich gestern, wo ich früh raus musste, teilweise falsch mit meiner Analyse. Im Osten gab es viele Schauer. Heute morgen kann man erkennen, das der Osten weitestgehend wolkenfrei ist, an der Nordküste ist es wolkiger, mit einzelnen Schauern und an der Südküste zieht sich küstennah ein Wolkenband, aus dem sich auch einzelne Schauer lösen können. Im weiteren Tagesverlauf lockern die Wolken eher noch mehr auf und die sonnigen Anteile steigen. Schauer treten nur noch selten auf. Die Temperaturen erreichen 27 - 31 Grad, bei einem mäßigen, an den Küsten frischen Wind aus östlichen Richtungen. Auch in den Folgetagen verbleiben wir in der, für die Jahreszeit, doch recht ungewöhnlich kräftigen, östlichen Strömung, am Südrand eines starken zentral-atlantischen Hochs. Diese Wetterkonstellation hält uns bisher die Kaltfronten vom nordamerikanischen Festland kommend vom Hals. Im letzten Jahr erreichten uns im Winter über 20 davon. In diesem Winter bisher erst eine, und die sehr abgeschwächt.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

am Wetter ändert sich auch heute nichts, es bleibt heiter bis wolkig mit einer nur geringen Wahrscheinlichkeit für kurze Schauer, von 10 - 25 %, der höhere Wert an der Atlantikküste. Die Höchsttemperaturen erreichen 27 - 30 Grad, bei einem im Tagesverlauf, besonders direkt an den Küsten, auffrischenden Wind aus Ost - Nordost.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

ich wünsche allen ein frohes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr. Am Wetter hat sich nicht viel geändert. An der Südspitze eines stabilen, zentralatlantischen Hochdruckgebiets, verbleiben wir in einer recht lebhaften Passatströmung. Heute morgen ist es an der Atlantikküste und im Cibaotal heiter bis wolkig und es gibt vereinzelte, meist kurze Schauer. An der Südküste ist es meist sonnig, mit ein paar mehr Wolken im Großraum Santo Domingo, aber meist niederschlagsfrei. Die Temperaturen steigen bei einem, am morgen noch schwachen bis mäßigen, im Tagesverlauf, besonders direkt an den Küsten, auffrischenden Ost - Nordostwind, auf Werte von 26 - 30 Grad.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

das Wetter verabschiedet sich am letzten Tag des Jahres unspektakulär. Das ganze Jahr 2018 hatte wettertechnisch für Hispaniola keine großen Überraschungen zu bieten. Hurricanes sind mit genügend Abstand an unserer Insel vorbeigezogen und es kam auch nicht zu katastrophalen Trockenheiten. Heute ist es an der Atlantikküste zeitweise wolkig, mit einzelnen Schauern, heute morgen. Ansonsten ist es meist sonnig bis leicht bewölkt. Auch im Norden verziehen sich die Wolken schon im Vormittagsverlauf. Die Temperaturen bleiben noch recht frisch mit Werten von 26 - 30 Grad, die kühleren Werte im Norden. Der Wind frischt im Tagesverlauf auf und kommt weiterhin aus östlichen Richtungen.

Ich wünsche allen Freunden, Lesern und Unterstützern einen guten und vor allem friedlichen Rutsch ins neue Jahr. Sollte das Internet den Jahreswechsel überstehen, gibt es auch ab 2019 das tägliche Wetter am Morgen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

nachdem uns in der Nacht von Ost nach West wieder ein Abschnitt feuchterer Meeresluft überquert hat, die besonders an Steigungslagen der Nordküste zu Schauern führte, beruhigt sich das Wetter im Vormittagsverlauf. Im Osten und Südosten und westlich von Santo Domingo kann man nur noch ganz vereinzelt Wolken erkennen, aus denen sich aber kaum noch Regenschauer entwickeln. Auch über der Halbinsel Samana verziehen sich letzte, regionale Regenschauer. Der Wind ist nicht mehr so stark wie in den vergangenen Tagen und kommt aus östlichen Richtungen. Der Wellengang normalisiert sich auch an der Atlantikküste wieder. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 26 - 30 Grad. Trotz Hochdruckeinfluss, können uns auch in den Folgetagen immer mal wieder feuchtere Luftabschnitte erreichen, in denen die Schauerwahrscheinlichkeit auf bis zu 50 % steigen kann.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen herrscht an der Nordküste teilweise noch ungemütliches Schauerwetter. Ab Mittag wird es voraussichtlich auch hier langsam besser, wie schon in den meisten anderen Landesteilen, wo sich, neben einigen Wolken, die Sonne oft blicken lässt. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 27 - 31 Grad, bei einem zeitweise auffrischenden Wind aus Südost - Ost. An den Stränden weht auch heute oft die Rote Fahne, baden verboten. Die Wellen können besonders an der Atlantikküste, in bestimmten Lagen, Höhen von 2,50 Metern erreichen. Auch heute können noch Touren davon betroffen sein, da kleine Boote die Liegeplätze und Häfen nicht verlassen dürfen.

Wetter beeinflussend ist für uns weiterhin das sehr gut aufgestellte, zentralatlantische Hoch. Aber das ist nicht immer Garant für schönes, sonniges Wetter, wie man heute morgen an der Nordküste beobachten kann. In Teilabschnitten treibt der östliche Passatwind immer wieder mal feuchtere Luftabschnitte mit sehr niedrigen Wolken gegen die Insel und diese regnen dann küstennah, meist an Hanglagen, ab. Bevorzugt dafür ist, wegen der Windrichtung, die Atlantikküste. Im Süden, an der Karibikküste bleibt es dagegen, an der windabgewandten Leeseite der Berge, meist niederschlagsfrei.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

während es in den meisten Landesteilen heute morgen sonnig bis leicht bewölkt ist, hat den Nordosten wieder ein Schwall feuchterer Meeresluft erreicht. Im Bereich der Halbinsel Samana, später auch entlang der Nordküste, kann es vermehrt zu kurzen Schauern und einzelnen Gewittern kommen. Die Temperaturen steigen bei einem, besonders direkt an den Küsten, sehr frischen östlichen Wind, auf Werte von 27 - 30 Grad. Heute ist der Tag mit den höchsten Windstärken, die an der Nordküste in Boen bis zu 60 km/h erreichen können. Der Wellengang ist höher als normal. Heute morgen werden im Bereich Puerto Plata Wellenhöhen bis 2 Meter erreicht, die im Tagesverlauf noch steigen können. Schon ab morgen beruhigt sich der Wind langsam und ab der kommenden Woche sollten sich wieder normale Verhältnisse einstellen. Aufgrund des teils abnormalen Seegangs, ist an vielen Strandabschnitten das Baden untersagt. Hier weht die Rote Flagge. Kleinere Boote dürfen die Häfen und Liegeplätze voraussichtlich bis Sonntag oder Montag nicht verlassen. Hier sind auch einige Touren von betroffen. Bitte informiert Euch bei Euren Tourveranstaltern.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen liegen wir wieder in einer Zone trockenerer Luft. Es ist meist sonnig bis leicht bewölkt, nur im Osten zeigen sich ein paar mehr Wolken, die aber durch einen recht frischen Wind schnell Richtung Westen weiterziehen und nur ganz vereinzelt einen kurzen Schauer bringen können. Im Tagesverlauf können sich im ganzen Land mehr Wolken entwickeln, einzelne Schauer gibt es allenfalls im Bereich der Nordküste und der Halbinsel Samana. Der Wind ist frischer als bisher und kommt aus östlichen Richtungen. Die Temperaturen erreichen 27 - 31 Grad. Eine besondere Konstellation des zentralatlantischen Hochdruckgebiets bringt, vor allem über dem offenen Meer, starke östliche Passatwinde mit sich, die teilweise Stärke 10 erreichen können. An Land wirken sich die Winde nicht so stark aus, jedoch erreichen uns, wegen dieses außergewöhnlichen Schönwetter-Sturms über dem Atlantik, im weiteren Verlauf der Woche und bis über das Wochenende hinaus, teils enorme Wellen, die an der Nordküste bis zu 3 Metern Höhe erreichen können. Bisher habe ich noch keine Meldung, dass einzelne Strandabschnitte für das Baden gesperrt werden, aber es ist auf jeden Fall Vorsicht geboten. Für die erfahrenen Kitesurfer an der Nordküste werden sich aber für ein paar Tage Traumbedingungen ergeben.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

Hispaniola verbleibt am Südrand des weiterhin sehr stabilen zentral-atlantischen Hochdruckgebiets in einer stärker werdenden, östlichen Grundströmung, mit der im Wechsel mal feuchtere, mal trockenere Luftabschnitte herangeführt werden. In der Nacht erreichte uns feuchtere Luft, in der die Wahrscheinlichkeit für einzelne Schauer schnell anstieg. Noch bis heute Mittag gibt es in den meisten Landesteilen einen Wechsel zwischen Sonne und Wolken und besonders in Steigungslagen können sich einige, meist kurze, teils aber heftige Schauer entwickeln. An der Nordküste und im nördlichen Küstengebirge kann es auch mal etwas länger regnen. Bei einem schwachen bis mäßigen, direkt an den Küsten auch frischen Ostwind, steigen die Temperaturen auf Höchstwerte von 26 - 31 Grad.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

der Weihnachtstag wird nur an der Südküste im Großraum Santo Domingo von einigen Wolken und vereinzelten Schauern getrübt. Im Tagesverlauf werden auch hier die Wolken schnell weniger. Ansonsten ist es meist sonnig. Vereinzelt ziehen ein paar Wolkenfelder durch, die aber nur selten mal einen Schauer bringen. Es bleibt warm bei Höchstwerten um 30 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen Wind aus östlichen Richtungen. Im weiteren Verlauf erreichen uns von Osten her immer wieder mal feuchtere Luftabschnitte. Vor allem im Nordosten und der Halbinsel Samana treten dann vermehrt, im Wechsel mit sonnigen Abschnitten, Schauer und Gewitter auf, die auch mal heftiger ausfallen können, aber meist nur von kurzer Dauer sind. Auch die anderen Landesteile können regional den einen oder anderen Schauer abbekommen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

pünktlich zum Weihnachtsfest, hat sich, auch an der Nordküste, das Wetter beruhigt und die Sonne hat das Zepter wieder weitestgehend übernommen. Gestern hatte uns eine kleinflächige Störung, vornehmlich entlang der Nordküste und der Halbinsel Samana, doch nennenswerten Niederschlag und einen ungemütlichen Tag beschert. In Puerto Plata fielen in 24 Sunde an meiner Messstation 15 Liter Regen auf den Quadratmeter. Heute bleibt es landesweit meist sonnig, bis leicht bewölkt. Einige letzte, kompaktere Wolkenfelder, besonders im Raum Samana, lösen sich auch hier im Tagesverlauf auf. Nur noch vereinzelt können sich kurze, meist unergiebige, regionale Schauer entwickeln. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 28 - 32 Grad. Der Wind ist wieder etwas frischer und kommt aus östlichen Richtungen.

Ich Wünsche allen meinen Lesern und Unterstützern ein frohes und vor allem ruhiges Weihnachtsfest. Genießt die Tage, es bleibt auch vom Wetter hier bei uns stabil mit viel Sonne und um die 30 Grad. Richtiges Weihnachtswetter eben.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

unerwartet hat sich eine Zone mit feuchterer Meeresluft von Osten her über Hispaniola geschoben und bringt uns besonders an der Nordküste und der Halbinsel Samana einzelne Schauer und Gewitter, die auch mal heftiger ausfallen können. Regional bleibt es jedoch auch ganz trocken. Im Westen des Landes ist es heute morgen meist sonnig, aber auch hier wird es im Tagesverlauf wolkiger. Im äußersten Osten der Insel sind schon wieder erste größere Wolkenlücken und später wird es eher wieder sonnig. Auch an der Nordküste sollte es im Nachmittagsverlauf wieder aufklaren. Die Temperaturen erreichen unter Wolken und im Regen Werte von 25 - 28 Grad, mit Hilfe der Sonne auch 29 - 32 Grad. Der Wind ist, wie so oft beim Durchzug solch kleinräumiger Wettergebilde, fast gänzlich eingeschlafen, frischt nur in Schauern mal kurzfristig auf und kommt dann aus wechselnden Richtungen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

auch heute bleibt es fast überall im Land sonnig und trocken. Lediglich den äußersten Nordosten und vor allem die Halbinsel Samana erreicht momentan eine recht kleine Zone verstärkter Bewölkung, aus der sich am Vormittag hier einzelne Schauer oder auch mal ein kurzes Gewitter entwickeln können. Im Tagesverlauf zieht diese Zone weiter Richtung Westen und löst sich später auf. Die Temperaturen erreichen Ihre Höchstwerte bei 28 - 32 Grad, im äußersten Nordwesten können teilweise auch bis 35 Grad erreicht werden. Der Wind weht allgemein schwach, meist aus östlichen Richtungen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

keine Änderung beim Wetter. Abgesehen von ein paar regionalen Wolken im Cibao-Tal und im Bereich Barahona und Pedernales, im Südwesten, ist es heute morgen sonnig. Auch im Tagesverlauf entwickeln sich allenfalls einige Schönwetterwolken und es bleibt niederschlagsfrei, bei Temperaturen um 30 Grad, im Nordwesten auch bis 34 Grad. Der Wind frischt nur gelegentlich, meist direkt an den Küsten, auf und kommt, wenn er weht, aus Ost bis Südost. Eine Kaltfront über dem zentralen Cuba hat kaum Chancen, viel weiter nach Osten vorstoßen zu können, um unser Wetter zu beeinflussen. Allenfalls zum Ende der kommenden Woche deutet sich ein leichter Anstieg der Niederschlagswahrscheinlichkeit an.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

das Wetter bleibt stabil und weitestgehend sonnig, es wird aber wieder windiger, besonders direkt an den Küsten, wo der Wind schon am Morgen recht spürbar aus Südost aufgefrischt hat. Auch heute erwarten uns landesweit 9 - 11 Sonnenstunden, bei Höchstwerten um 30 Grad, im Nordwesten auch darüber.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

auch heute verbleibt Hispaniola in einer stabilen, südöstlichen Grundströmung, was für uns bedeutet: wettertechnisch nix los. Der stabile Hochdruckeinfluss beschert uns nahezu landesweit eine Sonnenscheindauer von 10 - 11 Stunden. Das maximale, was zu dieser Jahreszeit möglich ist. Die Temperaturen erreichen ihre Höchstwerte bei 28 - 32 Grad, im äußersten Nordwesten auch darüber. Der Wind bleibt allgemein schwach aus Ost - Südost. Auch im weiteren Wochenverlauf zeichnet sich keine grundlegende Änderung der stabilen Wetterlage ab.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

während uns in der Nacht ein Höhentief von Westen, was sich jedoch nur wenig wetteraktiv zeigte, sehr schnell überquerte und heute morgen schon über unserem Nachbarn Puerto Rico liegt, hält der Ostpassat in tieferen Luftschichten weiterhin an. Eine erneute Kaltfront, quer über Cuba und dann nach Norden hin einknickend und ca. 600 Km vor unserer Nordküste liegend, hat daher kaum Chancen, weiter in unsere Richtung vorzustoßen.

Heute morgen gibt es im Inland noch viele Wolken, an den Küsten ist es aufgelockerter und auch teils sonnig. Zum Nachmittag nehmen die Wolken eher noch ab. Vereinzelte Schauer gibt es nur regional und vornehmlich im Nordosten. Diese sind, wo sie auftreten, eher von geringer Intensität. Die Temperaturen steigen auf 29 - 32 Grad, können im Nordwesten auch bis 35 Grad erreichen. Der Wind bleibt heute eher schwach, aus unterschiedlichen Richtungen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute haben wir quasi eine Kopie des Wetters von gestern. Meist ist es sonnig, im Nordosten mit ein paar mehr Wolken, aber auch dort besteht nur eine geringe Wahrscheinlichkeit für einzelne, regionale, kurze Schauer. Im Tagesverlauf können in den Osten vorübergehend etwas kompaktere Wolken ziehen, aber auch hier sollte es niederschlagsfrei bleiben. Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte von 28 - 32 Grad, bei einem im Tagesverlauf, besonders an den Küsten, auffrischenden Ost - Südostwind.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

das für uns wetterbestimmende Hochdruckgebiet verstärkt sich an seinem Südwestrand noch und belässt Hispaniola in einer südöstlichen Passatströmung, in der, von der Halbinsel Samana bis ca. in Höhe Cabrera an der Nordküste heute morgen etwas kompaktere Wolken herangeführt werden, aus denen sich aber kaum mal ein Schauer entwickeln sollte. Später wird es auch hier wieder sonniger, wie schon in den meisten anderen Landesteilen, mit zum Nachmittag hin zunehmenden Schönwetterwolken. Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte von 29 - 32 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen, direkt an den Küsten zeitweise, und besonders am Nachmittag, auffrischenden südöstlichen Wind. Auch in den Folgetagen bleibt das ruhige, sonnige Wetter erhalten.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

Am Südwestrand eines zentralatlantischen Hochdruckgebiets, verbleibt Hispaniola in einer stabilen, südöstlichen Passatströmung. Heute Morgen trifft uns ein Schwall feuchterer Meeresluft, in der die Schauerwahrscheinlichkeit kurzfristig ein wenig steigen kann. Schauer und kurze Gewitter können sich regional im Osten und über der Halbinsel Samana entwickeln. Auch an der Nordküste gibt es zeitweise einzelne Wolkenfelder. Kurze Schauer bleiben meist auf dem Meer. Der Wind ist etwas frischer als in den Tagen zuvor und kommt aus Ost - Südost. Die Temperaturen steigen je nach Bewölkung auf Werte von 26 - 30 Grad.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

die Reste einer sich auflösenden Kaltfront bringen der Nordküste heute morgen etwas kompaktere, dennoch aufgelockerte Bewölkung. Nur vereinzelt, meist über dem Meer, können sich einzelne, meist unergiebige, Schauer entwickeln. In den anderen Landesteilen ist es weitestgehend sonnig. Auch im Norden nehmen die Sonnenanteile im Tagesverlauf wieder zu. Die Temperaturen erreichen 27 - 30 Grad, bei einem recht schwachen, östlichen Wind.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

eine abgeschwächte Kaltfront, über dem östlichen Cuba liegend, kämpft gegen die gut aufgestellte östliche Passatströmung an, die bis Hispaniola steht. Es besteht nur eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass uns diese einen Wetterwechsel bringt. Heute morgen ist es an den Küsten meist sonnig, bis aufgelockert bewölkt, im Landesinnern regional auch mit kompakterer Bewölkung, aber niederschlagsfrei. Die Temperaturen steigen bei einem schwachen bis mäßigen Ostwind auf Höchstwerte von 27 - 31 Grad. Zum Nachmittag kann es von Nordwesten her etwas mehr Bewölkung geben, was aber davon abhängt, ob die Reste der Kaltfront es schaffen, unsere Insel zu erreichen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

während es gestern landesweit einen nahezu perfekten, sonnigen Tag gab, hat uns heute Morgen von Osten her wieder ein Schwall feuchterer Meeresluft, mit zeitweise aufgelockerter Bewölkung, erreicht. Regional kann sich, besonders im Osten und Süden des Landes, auch mal ein kurzer Schauer lösen. Die Temperaturen erreichen angenehme 27 - 31 Grad, bei einem weiterhin schwachen bis mäßigen, direkt am Meer, im Tagesverlauf, wie gewohnt, auffrischenden Wind aus östlichen Richtungen.

Eine Kaltfront, die von Südwest nach Nordost quer über dem westlichen Cuba liegt, kommt voraussichtlich nicht mehr viel weiter nach Südosten voran und sollte unser Wetter in den Folgetagen wenig beeinflussen. In vielen Landesteilen bedeutet das Sonne pur, bis über das Wochenende hinaus.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

dieses Jahr ist das zentralatlantische Hochdruckgebiet äußerst stabil und trotzt bisher fast allen Angriffen von Kaltfronten, die vom nordamerikanischen Kontinent Richtung Südosten ziehen. Gleichzeitig ist an der Südseite dieses riesigen Systems der Nordostpassat sehr gut aufgestellt und hält den Atlantik von Zentralafrika bis Mittelamerika frei von großen Störungen. Heute bleibt es meist sonnig. Wolken feuchterer Luftmassen von Osten haben heute kaum die Chance, sich zu einem Schauer zu entwickeln. Die Wahrscheinlichkeit dafür liegt bei unter 10 %. Die Temperaturen steigen bei einem leichten, direkt an den Küsten auch frischen östlichen Wind, auf Höchstwerte von 29 - 33 Grad. Auch im weiteren Wochenverlauf sieht es eher nach ruhigem und sonnigen Wetter aus.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

ein Schwall etwas feuchterer Meeresluft hat Hispaniola gestern Nachmittag von Osten her erreicht und einige, meist isolierte Schauer, gebracht. Heute Morgen liegt diese Zone mitten über dem Land und kann dort noch Schauer oder auch mal ein kurzes Gewitter entwickeln. Später am Tag übernimmt die Sonne, wie heute Morgen schon im Osten der Insel, wieder die Hoheit. Die Temperaturen erreichen Ihre Höchstwerte, je nach Bewölkungsgrad bei 27 - 31 Grad. Der Wind weht mäßig, an der Atlantikküste zum Nachmittag auch auffrischend, weiterhin aus östlichen Richtungen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen ist es, mit Ausnahme vom zentralen Bergland, wo es leichte Bewölkung gibt, meist sonnig, mit wenigen Wolken. Zum Nachmittag hin erreicht uns von Osten her wieder ein Schwall feuchterer Luft, und im Osten des Landes können sich dann wieder einzelne, meist kurze Schauer entwickeln, zum Abend hin auch im Süden und im Bergland. Die Temperaturen steigen wieder auf Höchstwerte von 28 - 32 Grad, bei einem mäßigen, zum Nachmittag hin, direkt an den Küsten, auffrischenden östlichen Wind.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

das Wetter bleibt stabil, mit meist viel Sonnenschein. In den Osten und die Halbinsel Samana zieht heute morgen ein Schwall feuchterer Meeresluft, was die Schauertätigkeit am Morgen regional auf über 50 % Wahrscheinlichkeit steigen lässt. Später wird es auch hier wieder sonniger. In den anderen Landesteilen können sich dagegen am Nachmittag einzelne, meist kurze Schauer lösen, nach denen sich, wo sie auftreten, auch schnell wieder die Sonne zeigt. Die Temperaturen bleiben bei 28 - 32 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen, direkt an den Küsten, im Tagesverlauf, leicht auffrischenden Wind aus östlichen Richtungen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

an der Grundwetterlage ändert sich weiterhin wenig, in einer östlichen Grundströmung werden, im Wechsel mal trockenere, mal feuchtere Luftabschnitte über Hispaniola geführt. Das Wetter ist meist sonnig, später am Tag auch etwas bewölkter, und überall besteht mal die Möglichkeit für einen kurzen, meist unergiebigen Schauer. Wo diese genau auftreten, lässt sich schwer eingrenzen, jedoch ist die Wahrscheinlichkeit für den Osten des Landes und der Halbinsel Samana höher, als in den anderen Landesteilen. Die Temperaturen verbleiben bei Werten von 28 - 32 Grad, bei einem am Morgen noch schwachen, im Tagesverlauf, besonders an den Küsten, auffrischenden östlichen Wind.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

auch heute bleibt es bei dem meist sonnigen Wetter. Oft gibt es 10 Sonnenscheinstunden und mehr. Zum Nachmittag können die Wolken regional etwas mehr werden, und ganz vereinzelt kann sich mal ein kurzer Schauer lösen. Die Temperaturen steigen, bei einem schwachen bis mäßigen Wind aus Ost - Südost, auf Werte von 28 - 32 Grad. Auch im weiteren Wochenverlauf ändert sich wenig an der ruhigen Wetterlage. Erst zur Mitte der kommenden Woche deutet sich die Einflussnahme einer Kaltfront aus Nordwesten für den Bereich der Nordküste an. Die genaue Entwicklung bleibt jedoch noch abzuwarten.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

Hispaniola verbleibt in einer östlichen Passatströmung, in der meist trockene, zeitweise aber auch mal etwas feuchtere Luftmassen herangeführt werden. Diese feuchten Luftmassen machen sich vor allem im Osten bemerkbar, wo es mehr Wolken gibt als im Westen und sich auch ab und zu mal ein Schauer oder kurzes Gewitter entwickeln kann. Besonders Samana ist davon stärker betroffen, als die relativ flachen Landesteile im übrigen Osten. Samana hat in seinem Zentrum relativ hohe Erhebungen, an denen sich diese Wolken dann abregnen können. Aber auch hier gewinnt meist die Sonne den Kampf gegen die Wolken. Die Temperaturen erreichen Werte von 28 - 32 Grad, bei einem am morgen noch schwachen, besonders an den Küsten zum Nachmittag hin, auffrischenden Wind aus östlichen Richtungen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

auf dem beigefügten Satellitenfoto kann man erkennen, dass Schlechtwetterzonen sich erst weit nördlich unserer Breiten befinden. Auf dem gesamten Zentralatlantik herrscht ruhiges, wolkenarmes Wetter. Dabei haben sich die östlichen Passatwinde sehr gut aufgestellt, was zu dieser Jahreszeit eher ungewöhnlich ist, für uns aber ein Schönwettergarant. Da die Wasseroberflächentemperaturen sich der Jahreszeit gemäß abgekühlt hat, besteht auch keine Gefahr mehr, dass sich ein Tropensturm oder gar Hurricane, auf dem Weg von der afrikanischen Westküste bis zur Karibik, entwickeln kann. 

Die Temperaturen steigen heute auf 27 - 31 Grad, bei einem am morgen noch recht schwachen, zum Nachmittag hin auffrischenden Wind aus östlichen Richtungen. Nur ganz vereinzelt und regional besteht die Möglichkeit, dass sich mal ein kurzer Schauer entwickeln kann. Dies vornehmlich im Ostteil der Insel.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

in einer sich weitere festigenden, östlichen Grundströmung, bleibt es auch in den Folgetagen weitestgehend sonnig bis leicht bewölkt. Im Osten des Landes können sich vereinzelte, sehr regionale und meist nur kurze Schauer entwickeln. Wo diese auftreten, übernimmt aber auch hier schnell wieder die Sonne das Sagen. Die Temperaturen sind nicht mehr so hoch wie in den vergangenen Wochen und erreichen Werte von 27 - 31 Grad. Der Wind kommt aus östlichen Richtungen und frischt, besonders direkt an der Atlantikküste, im Tagesverlauf ordentlich auf.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

nach einem kurzen Regen Intermezzo am gestrigen Tag, hat sich auch im Norden Hispaniolas das Wetter wieder beruhigt. Der Nordostpassat hat sich wieder aufgestellt und frischere östliche Winde lassen auch letzten kompakteren Wolkenfeldern keine Chance. Meist ist es am Morgen schon sonnig, im Osten auch leicht bewölkt. Im Tagesverlauf bleibt es landesweit stabil, mit viel Sonne und Höchsttemperaturen von 28 - 32 Grad. Auch im Verlauf der kommenden Woche hält das sonnige Wetter, bei sich weiter stabilisierenden Hochdruck, an.

Dominikanisch Republik Wetter

Moin Moin,

im Bereich einer sich abschwächenden Kaltfront kommt es seit der Nacht und auch im Verlauf des Vormittags an der Nordküste, mit Schwerpunkt der Provinz Puerto Plata, zu teils starken Regenfällen. Die Wolken sind sehr tief und hängen an den Bergen des nördlichen Küstengebirges fest. Weil wir kaum Wind haben, werden diese sich recht regional abregnen. Schon im Cibaotal, im Bereich Santiago und La Vega sollte es zwar bewölkt, aber trocken sein und bleiben, wie auch in den anderen Landesteilen, wo es meist schon am Morgen sonnig ist. Im Dauerregen erreichen die Temperaturen Höchstwerte bis 24 Grad, ansonsten 27 - 33 Grad. Der Wind kommt, wenn, nur schwach, aus wechselnden Richtungen. Schon morgen, sollte das regnerische Wetter, auch an der Nordküste, schon wieder Geschichte sein und es bleibt voraussichtlich stabil mit viel Sonne. Vor allem im Nordwesten von Cabarete bis Monte Cristi, haben wir den Regen bitter nötig gehabt. Fast alle Flüsse der Region haben historische Tiefststände. Nur die langen Flüsse, wie z.B. der Rio Yasica, der im Zentralgebirge entspringt, haben ausreichend Wasser.

Heute ist auch der letzte Tag der Hurricane Saison 2018, die für die Insel Hispaniola quasi ausgefallen ist, wie ich zu Beginn der Saison schon vermutet hatte. Im Grunde hatten nur die USA zwei extreme Ereignisse in dieser Saison. Hoffen wir jetzt auf einen wettertechnisch günstigen Winter in der Karibik. Das sich aufbauende El Nino Phänomen vor der südamerikanischen Pazifikküste, sollte uns recht wenig Niederschläge bescheren.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute kann sich eine auflösende, schwache Kaltfront aus Nordwesten kurzzeitig auf das Wetter im äußersten Nordwesten des Landes auswirken. Ansonsten bleibt es eher wieder meist sonnig, mit ein paar Schönwetterwolken. Die Temperaturen erreichen ihre Höchstwerte, je nach Bewölkung, bei 28 - 33 Grad, bei einem weiterhin schwachen Wind aus östlichen Richtungen. In Tagesverlauf und bis in die Nacht hinein, kann die Niederschlagswahrscheinlichkeit an der Nordküste ansteigen auf bis zu 50 %, geht jedoch am Morgen des Freitag schon wieder zurück auf nur 20 %. Wir könnten ein wenig Regen gut gebrauchen in dieser Region des Landes.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

es gibt nicht viel zu berichten. heute bleibt es weiterhin sonnig, am Nachmittag mit ein paar Schönwetterwolken, Temperaturen zwischen 29 und 34 Grad und ein meist schwacher, nur an den Küsten zeitweise auffrischender Wind aus östlichen Richtungen. Morgen kann uns eine Kaltfront aus Richtung Cuba sehr abgeschwächt erreichen. An der Nordküste könnten unter Umständen ab morgen nachmittag dann einzelne Schauer oder Gewitter auftreten. Ich rechne aber mit keinen großen Auswirkungen. Eventuell bleibt es auch hier ganztägig schön.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

Hispaniola verbleibt im Einflussbereich eines stabilen zentralatlantischen Hochs, dass sich im Westteil nochmal verstärkt hat. Es ist überall sonnig, jedoch zeihen von Nordwesten her zeitweise sehr hohe und dünne Schleierwolken über das Land, die den Sonnenschein aber kaum beeinträchtigen. Die Temperaturen bleiben hoch bei 30 - 34 Grad, bei einem allgemein schwachen, auch direkt an den Küsten, im Tagesverlauf, nur leicht auffrischendem Wind aus östlichen Richtungen. Bis zum Wochenende bleibt uns das ruhige Hochdruckwetter mit Sicherheit erhalten.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen ist es wieder landesweit meist sonnig, nur vor der Nordküste, jedoch auf dem Meer, zeigt das Radar einige leichte, unergiebige Schauer, die das Land aber voraussichtlich nicht erreichen sollten. Ansonsten entwickeln sich Im Tagesverlauf wieder nur ein paar Schönwetterwolken und es sollte überall niederschlagsfrei bleiben. Die Temperaturen erreichen Werte von 28 - 33 Grad, bei einem weiterhin schwachen Wind aus östlichen Richtungen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen gibt es im Nordwesten des Landes und entlang der Nordküste eine Zone hoher, kompakterer Bewölkung, aus der, wenn überhaupt, gelegentlich etwas Sprühregen fallen kann. In den anderen Landesteilen ist es sonnig, im Tagesverlauf entwickeln sich nur ein paar Schönwetterwolken. Auch im Nordwesten sollte sich die Wolkendecke im Tagesverlauf wieder auflösen. Da wir kaum Luftbewegungen haben, kann dies ein wenig dauern. Der Wind ist allgemein nur sehr schwach, auch an den Küsten. Die Temperaturen erreichen je nach Bewölkung 28 - 34 Grad.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

mit Ausnahme vom Südwesten des Landes, wo es heute morgen noch zeitweise hohe Bewölkung gibt, ist es landesweit sonnig, allenfalls mit ein paar Schönwetterwolken, die sich im Tagesverlauf, besonders über den Bergen, bilden. Auch die Bewölkung im Südwesten löst sich im Tagesverlauf schnell auf. Es bleibt niederschlagsfrei, mit einer Wahrscheinlichkeit von bis zu 95 %. Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte von 31 - 34 Grad, bei einem meist schwachen, östlichen Wind. Auch in den Folgetagen bleibt es wohl meist sonnig und warm. Kaltfronten aus Norden erreichen uns nicht, weil sich das zentralatlantische Hochdruckgebiet in seinem südwestlichen Bereich wieder verstärkt.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute Morgen ist es in der Osthälfte Hispaniolas meist sonnig, nach Westen hin zieht, von Südwesten her, hohe, meist dünne, die Sonne durchscheinen lassende, Bewölkung über das Land. Es bleibt aber voraussichtlich landesweit niederschlagsfrei. Je nach Sonnenscheindauer steigen die Temperaturen wieder auf 28 - 34 Grad, bei einem weiterhin nur schwachen, direkt an der Atlantikküste im Tagesverlauf auffrischenden Wind aus Ost - Südost.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

mit einer östlichen Grundströmung wird weiterhin recht trockene Meeresluft in tiefen Schichten über Hispaniola geführt. In höheren Luftschichten zieht zeitweise und regional etwas stärkere Bewölkung von Südwesten her über die Insel. Meist bleibt es jedoch sonnig, vor allem an den Küsten. Im äußersten Nordwesten, mit Schwerpunkt vor der Küste, bei Monte Cristi, hat sich heute morgen eine kleine gewittrige Störung entwickelt, die sich aber im Vormittagsverlauf wieder auflösen sollte. Auch über dem zentralen Bergland können sich ganz vereinzelt regionale Schauer entwickeln. Die Höchsttemperaturen erreichen Werte von 30 - 34 Grad, bei einem weiterhin recht schwachen, nur direkt an der Atlantikküste im Tagesverlauf, wie gewohnt, auffrischender Wind aus Ost - Südost.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

am derzeitigen Wetter ändert sich nicht viel. das starke, zentralatlantische Hochdruckgebiet ist weiterhin sehr gut aufgestellt und hält Schlechtwettergebiete von unserer Insel fern. Es ist meist sonnig, im Osten am morgen auch kurzfristig mit eine paar mehr Wolken, jedoch niederschlagsfrei. Die Temperaturen steigen wieder auf Höchstwerte von 30 - 34 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen, direkt an der Atlantikküste, im Tagesverlauf, auffrischenden Wind aus östlichen Richtungen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

die für November außergewöhnlich stabile und sonnige Wetterlage hält an. Die Sonne lässt sich fast überall im Land bis zu 11 Stunden blicken und wird nur selten von ein paar Schönwetterwolken verdeckt, dies vornehmlich im Bergland. Die Temperaturen erreichen wieder 30 - 34 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen, direkt an den Küsten im Tagesverlauf wieder auffrischenden Wind aus östlichen Richtungen. Heute habe ich mal ein Satellitenbild eingestellt, das die gesamte Wettersituation auf dem Atlantik zeigt. von Mexiko bis an die westafrikanische Küste kann man kein zusammenhängendes, erwähnenswertes Schlechtwettergebiet erkennen. Das äußerst stabile Hoch hält auch erfolgreich alle Kaltfronten vom nordamerikanischen Festland von uns fern. Bis zum Wochenende sollte es überall im Land niederschlagsfrei bleiben.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin, 

ein, für die Jahreszeit, außergewöhnlich stabiles Hochdruckgebiet über dem Zentralatlantik, bleibt für Hispaniola weiterhin wetterbestimmend. Mit einer östlichen Passatströmung wird weiterhin sehr trockene Meeresluft herangeführt. Das Wetter ist landesweit meist sonnig mit nur einzelnen Schönwetterwolken. Die Entstehung von Wärmegewittern über den Bergen ist gering. Die Temperaturen erreichen ihre Höchstwerte von 31 - 34 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen, direkt an den Küsten, im Tagesverlauf, auffrischenden Wind aus östlichen Richtungen. Auch im weiteren Wochenverlauf zeichnet sich keine Änderung des schönen Wetters ab.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

Hochdruckeinfluss bleibt bestimmend für Hispaniola. Eine sich abschwächende Kaltfront aus Nordwesten hat es nur bis über das östliche Cuba geschafft und löst sich nun auf. Bei uns ist es meist sonnig, nach Südwesten hin und im Cibao Tal auch wolkiger, aber meist niederschlagsfrei. Im Bereich der Halbinsel Samana kann es zu einzelnen, kurzen Schauern kommen. Die Temperaturen erreichen Werte von 30 - 34 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen Ostwind, direkt am den Küsten zum Nachmittag hin auffrischend. Auch im weiteren Wochenverlauf sieht es nach beständigem und oft sonnigem Wetter aus.

Über dem Pazifik, vor der Küste Südamerikas hatte sich abgezeichnet, dass sich der El Nino Effekt einstellt. Die Wassertemperaturen sind in den letzten Monaten unverhältnismäßig hoch angestiegen. Dieser Effekt hat in der Vergangenheit für unsere Breiten immer eine Trockenheit eingeleitet, während es an der Pazifikküste vermehrt unwetterartige Regenfälle gibt. Ich habe die Befürchtung, dass die Winterregenzeit bei uns dieses Jahr ausfällt. Dies hätte zur Folge, dass der folgende Sommer, bei einer lang anhaltenden Dürre, wieder Probleme bereiten wird bei der Wasserversorgung im Lande, da kein natürlicher Grundwasserspeicher angelegt und die Talsperren nicht gefüllt wurden. Diese Prognose erstelle ich aus Erfahrungswerten der letzten 15 Jahre, in denen ich das Wetter hier auf der Insel intensiv beobachte, ist aber ohne Gewähr. Ich hoffe ich täusche mich da.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen bringt ein Schwall feuchterer Meeresluft der Halbinsel Samana und dem Nordosten einige regionale und kurze Schauer, die aber nicht sehr heftig ausfallen. Im Verlauf des Morgens wird es, wie schon in allen Landesteilen, wieder sonnig, mit nur wenigen Schönwetterwolken. Nur im Osten besteht zum Nachmittag hin eine geringe Gefahr für einzelne, regionale, kurze Schauer und Gewitter. Die Temperaturen erreichen ihre Höchstwerte bei 30 - 34 Grad, bei einem meist schwachen, im Tagesverlauf. direkt an den Küsten, nur leicht auffrischenden Wind aus Ost - Südost. Auch in den Folgetagen bleibt uns das sonnige Wetter wohl landesweit erhalten.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

das Wetter beruhigt, unter Verstärkung des zentralatlantischen Hochs, auch im Osten und Süden zusehends. Meistens ist es schon am morgen sonnig, nur im äußersten Südwesten und im zentralen Bergland, sowie im Großraum Nagua zeigen sich noch regional einige stärkere Wolken. Wenn es in diesem Bereichen heute morgen noch ganz vereinzelt kurze Schauer entwickeln können, so bleibt es doch auch hier, später am Tag, wie auch in den anderen Gebieten, voraussichtlich niederschlagsfrei. An der Nordküste können bis zu 11 Sonnenstunden zusammen kommen. Die Temperaturen erreichen 29 - 33 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen, im Tagesverlauf, besonders direkt an den Küsten, wieder auffrischenden Wind aus Ost - Nordost. Auch in den Folgetagen bleibt es sonnig und warm. Für die Jahreszeit ist es eher sehr ungewöhnlich, dass das zentralatlantische Hochdruckgebiet, was uns die Kaltfronten vom nordamerikanischen Festland fern hält, noch so stabil bleibt. Auch die verbleibenden 2 Wochen der Hurricane Saison werden ohne weitere, tropische Wetterereignisse vergehen.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

die Tropische Wellenstörung, die unser Wetter gestern weitestgehend recht unbeständig gestaltet hat, entfernt sich weiter in Richtung Nordwesten. Während es an der Nordküste schon wieder oft sonnig ist, ist es im Osten und auch oft im Süden der Insel noch wolkiger, mit einzelnen Schauern und Gewittern, aber auch hier sollte es im Tagesverlauf immer besser werden. Die Höchsttemperaturen erreichen, je nach Bewölkung und Regen, Werte von 27 - 31 Grad, bei einem zeitweise auffrischenden Wind, der langsam wieder auf Ost - Nordost zurückdreht. Ab morgen stellt sich dann landesweit ein längere, trockener und sonniger Wetterabschnitt ein.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

die Tropische Wellenstörung, die gestern , beginnend von Osten her unsere Insel mit Schauern und Gewittern beeinflusste, zeigt auch heute ihre Wirkung durch eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für regnerische Abschnitte. Die Schauer können mal kürzer, mal länger auftreten und teils sehr heftig ausfallen. Die Intensität und Wahrscheinlichkeit steigt von Südwest nach Nordost. Vor allem im Osten und Süden gibt es heute morgen auch längere, sonnige Abschnitte. Im Norden sind die Aufhellungen meist nur von kurzer Zeit. Mit richtigem Dauerregen rechne ich eher nicht. Die Temperaturen erreichen je nach Bewölkung und Regen, Werte von 26 - 30 Grad, bei einem meist schwachen, in Gewitternähe auch stark auffrischenden Wind aus wechselnden Richtungen. Ab morgen geraten wir langsam wieder in eine ruhigere Wetterzone. Die Frequenz für Schauer und Gewitter lässt nach, und die Sonne übernimmt oft wieder das Zepter.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen ist es an den Küsten noch meist leicht bewölkt, mit nur einzelnen Schauern. Eine Tropische Wellenstörung weitet jedoch im Tagesverlauf schnell ihren Einfluss auf Hispaniola aus und es entstehen, mit Schwerpunkt in der Osthälfte des Landes, vermehrt Schauer und Gewitter, die regional auch mal heftiger ausfallen können. Die Temperaturen erreichen, je nach Bewölkung und Regen, Werte von 27 - 31 Grad, bei einem schwachen bis mäßigen Südostwind, der in Schauer- und Gewitternähe auch mal ordentlich auffrischen kann. Diese Tropische Wellenstörung hat sich allgemein etwas abgeschwächt und zieht mit ihrem Zentrum, in den kommenden Tagen, nördlich an unserer Insel vorbei und kann bis zum Samstag weiterhin Niederschläge bringen. Danach sieht es nach einer längeren, stabilen und sonnigen Wetterphase aus.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

das Wetter bleibt wie gehabt, mit viel Sonne und etwas Bewölkung direkt an der Atlantikküste mit einzelnen, meist kurzen Schauern. Die Temperaturen erreichen ihre Höchstwerte bei 28 - 32 Grad, bei einem weiterhin meist schwachen, nur direkt an den Küsten im Tagesverlauf auffrischenden Wind aus Ost - Südost. Die Tropische Wellenstörung, mit Zentrum noch ca. 800 Km vor den Kleinen Antillen gelegen, zieht nur langsam weiter Richtung Nordwesten. Bisher sieht es so aus, dass es keine unwetterartigen Auswirkungen im Wochenverlauf für Hispaniola geben wird, jedoch wird die Niederschlagswahrscheinlichkeit doch markant ansteigen in den kommenden Tagen. Die genaue Zugbahn bleibt zu beobachten. auch die Entwicklung zu einem Tropensturm in ein paar Tagen ist möglich, da sich die Grundbedingungen dafür in den kommenden Tagen verbessern.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin

heute morgen ist es wieder meist sonnig, direkt an der Atlantikküste auch leicht bewölkt und dort können sich vereinzelte, kurze und nicht sehr ergiebige Schauer lösen. Die Temperaturen erreichen ihre Höchstwerte bei 28 - 31 Grad, bei einem weiterhin meist schwachen, nur direkt an den Küsten im Tagesverlauf etwas auffrischenden Wind aus östlichen Richtungen.

Eine tropische Wellenstörung wird, von Osten her kommend, bis Mitte der Woche nördlich der Großen Antillen erwartet und das Wetter auf der Insel etwas unbeständiger gestalten als in den Tagen zuvor. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit steigt voraussichtlich überall auf 50 % und höher. Die genaue Entwicklung bleibt abzuwarten. Es ist November, einer der Monate, die uns, statistisch gesehen, die höchsten Niederschlagswerte des Jahres bescheren.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

heute morgen ist es an der Südküste nahezu wolkenfrei, an der Atlantikküste im Osten und Norden teils etwas bewölkter mit nur sehr vereinzelten, schwachen und kurzen Regenschauern, nach denen sich die Sonne schnell wieder blicken lässt. Zum Nachmittag hin nimmt vor allem über den Bergen die Wahrscheinlichkeit für Schauer und Gewitter wieder zu. Die Temperaturen erreichen 28 - 31 Grad, bei einem am morgen noch schwachen, im Tagesverlauf, besonders an den Küsten, auffrischenden Wind aus Ost - Südost.

Dominikanische Republik Wetter

Moin Moin,

abgesehen vom Nordosten und vor allem der Halbinsel Samana, wo es schon heute Morgen einzelne Schauer und Gewitter gibt, ist es sonst meist sonnig bis leicht bewölkt und niederschlagsfrei. Im Tagesverlauf steigt allgemein wieder die Wahrscheinlichkeit für einzelne Schauer und Gewitter. Meist bleibt es jedoch komplett trocken. Die Temperaturen erreichen Werte um 30 Grad, bei einem meist schwachen, an den Küsten, zum Nachmittag hin nur leicht auffrischenden Wind aus Ost - Südost.